HERZLICH WILLKOMMEN !

Durch einen Klick auf ein Wappen werden Ihnen alle Gärten in der jeweiligen Kommune angezeigt.
Und über die Funktion Filter können Sie gezielt auch nach Datum und Gartenkriterien suchen.

WIR WÜNSCHEN IHNEN VIEL SPASS DABEI !

COVID-19-Pandemie
Bitte beachten Sie ggf. kurzfristige Änderungen auf dieser Seite!
Und die ALLGEMEINEN INFORMATIONEN zum Projekt!

Wir danken unseren Sponsoren
- den SPARKASSEN aus der REGION -
für ihre großzügige Unterstützung dieser Aktion.

18. Juli 2021 , 15. August 2021 , 12. September 2021

Christiane Bechtloff
Zum Osterfeld 5 · 59823 Arnsberg

FührungenGetränke

Der Garten ist ungewöhnlich durch seine vielfältige Gestaltung die nicht unbedingt Gartentypisch für einen normalen Garten ist. Ausgefallene Ideen und viele Sitzmöglichkeiten laden zum Verweilen ein.

12. September 2021

Verein der Freunde der Altstadt 1991 e.V., Weinberg AG
Schlossstraße 100 · 59821 Arnsberg

FührungenGetränke

Urkundlich wird der Weinberg bereits 1267 und 1279 erwähnt. Seit 2004 wurden am Hang unterhalb der Schlossruine auf Initiative des Altstadtvereins in Zusammenarbeit mit der Neuen Arbeit und der Weinberg AG des Laurentianums auf einer Fläche von 1.000 qm verschiedene Rebsorten (u. a. Riesling Bianco, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Traminer), eine Streuobstwiese, eine Kräuterspirale und ein Gemüsehochbeet angelegt. Führungen im Weinberg zu den Bienenvölkern und Verkostung des Jahrgangs 2019/2020 werden angeboten. Ausserdem Honig, Kräuter- und Quark aus dem Weinberg. Zu besichtigen gibt es zusätzlich die Bienenvölker. Hinweis: der Garten ist mit dem Rollstuhl leider nicht zu erreichen. Der Eingang zum Weinberg befindet sich hinter den letzten Häusern auf der Schlossstraße nach ca. 50 Metern. Sonntags kostenloses Parken in der Altstadtgarage am Neumarkt. Von dort schöner Fußweg über den Alten Markt durch den Glockenturm in die Altstadt (Schilder „Historischer Weinberg“).

18. Juli 2021 , 15. August 2021 , 12. September 2021

Stadt Arnsberg
Twiete 6 · 59821 Arnsberg

(bedingt) barrierefreiSkulpturen / Kunst

Wiederherstellung zweier Gärten mit unter Denkmalschutz stehenden klassizistischen Gartenhäusern. Durch Hecken gegliederte Gartenwege, Staudenbeete, Rasenflächen und Ziersträucher. Gestaltung und Wegeausbau des hinteren Bereiches mit Anschluss an den RuhrtalRadweg. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.arnsberg.de/baukultur/gute-beispiele/buergergaerten/

18. Juli 2021 , 15. August 2021 , 12. September 2021

Stadt Arnsberg
Promenade 30 · 59821 Arnsberg

(bedingt) barrierefreiSkulpturen / Kunst

Auf einer Gesamtfläche von 7.000 qm gibt es in dem frei zugänglichen Natur-Erlebnis-Raum Arnsberg Blumenwiesen und Blumensäume, Wildobst zum naschen, Strukturen wie Trockenmauern, Findlinge und Totholz, Wildblumen, Hecken und Bäume. An der unmittelbar angren-zenden renaturierten Ruhr lassen sich zahlreiche Tierarten, insbesondere Wasservögel und Insekten beobachten. Dazu zählen auch so seltene Arten wie die Wasseramsel, der Eisvogel oder der im Stadtgebiet heimisch gewordene Gänsesäger. Neben einigen installierten Spielgeräten ist hier die Landschaft an sich „Spielgerät“. Erdmodellierungen mit Höhen und Tiefen laden zu Bewegung und Spiel ein. ▶ Parkmöglichkeiten auf dem Parkplatz Sauerlandtheater (kostenlos); ▶ von dort direkter Fußweg über den Feauxweg entlang des Schulcampus und über die Fußwegebrücke (ca. 400 m) oder ▶ über die Fußwegebrücke bis zur Promenade und weiter zum Natur-Erlebnis-Raum (ca. 400 m).

18. Juli 2021 , 15. August 2021 , 12. September 2021

Stadt Arnsberg
Am Solepark · 59759 Arnsberg

(bedingt) barrierefrei

Öffentlicher Park, der nach dem zufälligen Fund hochwertiger Thermalsole und auf der Grundlage eines Wettbewerbes durch das Landschaftsarchitekturbüro GTL, Düsseldorf ab 2008 umgestaltet wurde. Ein 40 Meter langes und acht Meter hohes Gradierwerk bringt Asthma- und Bronchialerkrankten spürbare Erleichterung. Solesprudler und Quellscheiben, angelehnt an historische Salzpfannen, laden zum Entspannen und Ausruhen ein. Eine Kneipp-Anlage, Trai-ningssportgeräte für Alt und Jung, eine Boule-Bahn und eine 1.000 Meter lange Finnenbahn sowie der neue „Treffpunkt für Interaktive - ARNI“ laden zu Sport und Spaß ein.

15. August 2021

Peggy Freind
Ostbürener Str. 75 · 58730 Fröndenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefreiHunde müssen leider zuhause bleiben

3000 qm (inkl. Nachbarschaftsgarten) mit bunten Staudenbeeten, Obstbäumen, Gewächshaus, Nutzpflanzen, Hühner und Plätzen zum Verweilen.

18. Juli 2021 , 15. August 2021 , 12. September 2021

Gabriele und Michael Preuß
Am Obsthof 19 · 58730 Fröndenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefrei

Seit dem Einzug ist der Garten in drei Bereichen gegliedert, die sich durch die Topographie ergeben haben: Erholung, Beerenobst und Gemüsegarten, Obstwiese. Im Jahr 2020 wurde die Terrasse mit Pergola durch einen Wintergarten ersetzt. In diesem Zuge wurden Wege angepasst, so dass nun ein barrierefreier Wohnungszugang gegeben ist. in 2020 sind kleinere Flächen erstmalige mit Blumenmischungen eingesät worden. Der Nutzgarten wurde im Stile eines Bauerngartens angelegt, wobei die Buchseinfassungen aktuell in Teilen erneuert werden.

18. Juli 2021 , 15. August 2021 , 11. September 2021 (LichterGÄRTEN)

Daniela und Sven Klein
Schröerstraße 15 · 58730 Fröndenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefreiLichterGÄRTEN

Aus einem ehemaligen LKW-Stellplatz wurde nach und nach ein ca.150 qm großer Garten angelegt, bestehend aus verschiedensten Gehölzen, mehreren kleinen Teichen und Sitzecken, die um Verweilen und Träumen einladen. Das Ganze wird durch verschiedene Skulpturen und Accessoires abgerundet

18. Juli 2021

Claudia Becker und Heinz Wiehage
Haßlseistraße 10 · 58730 Frödnenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefrei

Nach dem Motto "wo Platz ist wird gepflanzt und dekoriert" entstand eine grüne Oase für Mensch und Tier. Mit Hühnerhaltung

18. Juli 2021

Bernhard Küster
Auf dem Brennen 61 · 58730 Fröndenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefrei

Ins Auge sticht der Rosenwandelgang, der von der Terrasse in den Garten Führt. Stauden und Baumpäonien sowie Taglilien sorgen am Freisitz für eine besondere Stimmung. Am des Gartens fließt der Rammbach. Dieser Teil bietet aufgrund seiner besonderen Gestaltung mit Trockenmauern und Insektenhotel vielen Tieren einen natürlichen Lebensraum. Verbunden werden die beiden Teile des Gartens durch Teich und einem kaskadenförmigen Bachlauf. Ausstellung und Verkauf von Garteneichenstelen aus der eigenen Hobbywerkstatt