HERZLICH WILLKOMMEN !

Durch einen Klick auf ein Wappen werden Ihnen alle Gärten in der jeweiligen Kommune angezeigt.
Und über die Funktion Filter können Sie gezielt auch nach Datum und Gartenkriterien suchen.

WIR WÜNSCHEN IHNEN VIEL SPASS DABEI !

COVID-19-Pandemie
Bitte beachten Sie ggf. kurzfristige Änderungen auf dieser Seite!
Und die ALLGEMEINEN INFORMATIONEN zum Projekt!

Wir danken unseren Sponsoren
- den SPARKASSEN aus der REGION -
für ihre großzügige Unterstützung dieser Aktion.


12. September 2021

Mirja Beutel
Körnerstraße 14 · 58675 Hemer

KuchenGetränke

Unser Garten wurde beim Bau des Hauses 1950 angelegt. Deshalb gibt es einige Bäume, Sträucher und Gestaltungselemente, die bereits aus dieser Zeit stammen. Wir versuchen bei jeder Umgestaltung Pflanzen und Gestaltungselemente möglichst organisch mit ein zu beziehen. Der ca. 270 qm große Garten besteht aus einem vorderen und hinteren Teil. Im vorderen Teil des Gartens gibt es ein schönes Beet mit Spierensträuchern und Pfingstrosen, das Mitte Juni meist am schönsten aussieht. Außerdem gibt es dort zwei große verschiedenfarbige Fliedersträucher. Ein Rosenbogen führt in den hinteren Teil des Gartens, in dem Strauchgruppen und Rundbeete den Rasen abwechslungsreich gestalten. Ganz hinten stehen zwei alte Obstbäume, unter denen ein Topfgarten mit verschiedenen Hostasorten sowie ein Faßgarten mit Wasserpflanzen angelegt sind. Es gibt mehrere verstreute Sitzplätze, die zum Verweilen einladen.

18. Juli 2021 , 15. August 2021

Corinna & Andreas Herrmann
Fliednerweg 6 · 58675 Hemer

FührungenKuchenGetränke

Ein Naturgarten nach dem 3-Zonen Modell von Markus Gastl. Vielfältige Strukturen, Magerflächen, Teiche und eine Vielfallt an einheimischen Bäumen, Sträuchern und Pflanzen bieten vielen Vögeln, Insekten und Reptilien ein Zuhause. Ein Garten zum Entdecken, Beobachten und Entspannen. Die Ertragszone bringt geschmacksintensiven, vielfältigen, biologischen und ökologischen Ertrag hervor. Hier wird mit der „berühmten“ Mulchwurst gearbeitet. Unser Naturgarten hat bereits verschiedene Auszeichnungen.



18. Juli 2021 , 12. September 2021

Rita Gierse
Bernhard-Neuhaus-Weg 10 · 58809 Neuenrade-Affeln

(bedingt) barrierefreiFührungenHunde müssen leider zuhause bleiben

Der 350 qm große Hausgarten ist dicht mit Stauden, Rosen, Gräsern und Ziergehölzen in farblich unterschiedlich gestalteten Beeten bepflanzt. Besondere Aktion: Kostenlose Staudenableger nach Vorrat

18. Juli 2021

Gudrun und Horst Sulzer
Wieser Weg 57 · 58809 Neuenrade

(bedingt) barrierefreiFührungenHunde müssen leider zuhause bleiben

Ca. 1000 qm großer Garten mit einer Terrasse, die von einem Beet mit Stauden und Rosen umgeben wird. Der Hang unterhalb der Terrasse ist im Frühsommer ein Blütenmeer aus Storchschnabel und Frauenmantel. Im unteren Teil des Gartens mit Gartenhaus wachsen Schattenstauden, insbesondere Farne und verschiedene Hostas. Auf der mit Sandstein gepflasterten Sitzfläche am Gartenhaus sind eine Vielzahl von Töpfen und Accessoires aus vergangener Zeit liebevoll arrangiert. Trockenmauern geben zahlreichen Bienen und Hummeln ein Zuhause. Bäume, Sträucher und Rhododendren rahmen den Garten ein.

12. September 2021

Weinbergfreunde
Umweg · 58809 Neuenrade

FührungenGetränke

Ganz in der Nähe des Wümberges, wo schon Mönche des Klosters Berentrop lebten, bauen die Weinbergfreunde die Rebe Regent und die Solarisrebe an. An diesem schönen Ort über Neuenrade erfreuen sich die Reben bester Gesundheit und laden zum Verweilen und Genießen ein. Ein Blick vom Südhang zeigt nicht nur die Schönheit des Sauerlandes, sondern lässt auch ein wenig die Oechsle des Weines erahnen. Besondere Aktion: Weinprobe