HERZLICH WILLKOMMEN !

Durch einen Klick auf ein Wappen werden Ihnen alle Gärten in der jeweiligen Kommune angezeigt.
Und über die Funktion Filter können Sie gezielt auch nach Datum und Gartenkriterien suchen.

WIR WÜNSCHEN IHNEN VIEL SPASS DABEI !

COVID-19-Pandemie
Bitte beachten Sie ggf. kurzfristige Änderungen auf dieser Seite!
Und die ALLGEMEINEN INFORMATIONEN zum Projekt!

Wir danken unseren Sponsoren
- den SPARKASSEN aus der REGION -
für ihre großzügige Unterstützung dieser Aktion.

Mehrfachauswahl möglich



12. September 2021

Mirja Beutel
Körnerstraße 14 · 58675 Hemer

KuchenGetränke

Unser Garten wurde beim Bau des Hauses 1950 angelegt. Deshalb gibt es einige Bäume, Sträucher und Gestaltungselemente, die bereits aus dieser Zeit stammen. Wir versuchen bei jeder Umgestaltung Pflanzen und Gestaltungselemente möglichst organisch mit ein zu beziehen. Der ca. 270 qm große Garten besteht aus einem vorderen und hinteren Teil. Im vorderen Teil des Gartens gibt es ein schönes Beet mit Spierensträuchern und Pfingstrosen, das Mitte Juni meist am schönsten aussieht. Außerdem gibt es dort zwei große verschiedenfarbige Fliedersträucher. Ein Rosenbogen führt in den hinteren Teil des Gartens, in dem Strauchgruppen und Rundbeete den Rasen abwechslungsreich gestalten. Ganz hinten stehen zwei alte Obstbäume, unter denen ein Topfgarten mit verschiedenen Hostasorten sowie ein Faßgarten mit Wasserpflanzen angelegt sind. Es gibt mehrere verstreute Sitzplätze, die zum Verweilen einladen.

18. Juli 2021 , 15. August 2021

Corinna & Andreas Herrmann
Fliednerweg 6 · 58675 Hemer

FührungenKuchenGetränke

Ein Naturgarten nach dem 3-Zonen Modell von Markus Gastl. Vielfältige Strukturen, Magerflächen, Teiche und eine Vielfallt an einheimischen Bäumen, Sträuchern und Pflanzen bieten vielen Vögeln, Insekten und Reptilien ein Zuhause. Ein Garten zum Entdecken, Beobachten und Entspannen. Die Ertragszone bringt geschmacksintensiven, vielfältigen, biologischen und ökologischen Ertrag hervor. Hier wird mit der „berühmten“ Mulchwurst gearbeitet. Unser Naturgarten hat bereits verschiedene Auszeichnungen.



18. Juli 2021 , 15. August 2021 , 11. September 2021 (LichterGÄRTEN) , 12. September 2021

Sorpesee GmbH
Amecker Damm · 59846 Sundern-Amecke

(bedingt) barrierefreiLichterGÄRTEN

Naturnaher und interaktiver Erlebnisrundweg mit 20 Einzelstationen zum übergreifenden Thema "Wasser und Atmung" als Kernbestandteil des Lebens. Höhepunkte sind z.B. der Wassererlebnisplatz, der Barfußweg oder der historische Aroma- und Durftgarten. Anfahrt: Von der L686 bzw. L687 kommend im Ortsteil Amecke, Parkmöglichkeiten sowohl am Campingplatz als auch am östlichen Ufer gegenüber des Campingplatzes, oder im Strandweg.

15. August 2021

Anne und Antonius Bönner
Hellefelder Str. 58 · 59846 Sundern-Hellefeld

(bedingt) barrierefreiFührungenSkulpturen / KunstKuchenHunde müssen leider zuhause bleibenGetränke

Skulpturen und Gemüse bereichern unseren Alltag. Beides ist wichtig für unser Wohlbefinden. Der Garten hält unseren Körper fit, die Skulpturen sollen uns zum Nachdenken anregen. Gesundes Essen und gesundes Denken sind für unser Leben wichtig. Erklärungen, wenn gewünscht. Festes Schuhwerk empfohlen. Mit Info-Stand der Fazenda Hellefeld und Verkauf ihrer Hofladenprodukte. Wir haben von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Anfahrt: Über die sog. „Bauernautobahn“ von Sundern (Westenfeld) aus bis zum Ende fahren, dann rechts abbiegen. Das erste Haus auf der linken Seite. Oder durch Hellefeld in Richtung Meschede-Olpe fahren, dann das letzte Haus rechts.

12. September 2021

Familien Blome und Severin
Kurfürstenstraße 8 · 59846 Sundern-Hellefeld

(bedingt) barrierefreiFührungenSkulpturen / KunstKuchenHunde müssen leider zuhause bleibenGetränke

Ein Garten voller Überraschungen! Auf ca. 1.500 qm finden Sie: Gemüsebeete, Stauden, eine Streuobstwiese, einen Gartenteich und dazu Kunst und Musik. Ausserdem können Sie selbst gebastelte, schöne Dinge bei ihrem Besuch erwerben. Der Erlös geht an ein Kinderheim in Südafrika. Wir haben von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Anfahrt: Von Sundern kommend über die sogenannte "Bauernautobahn", Abfahrt Hellefeld bis zur Dorfmitte. Parkmöglichkeiten neben der Turnhalle, auf dem Parkplatz in der Dorfmitte und evtl. auf dem Schulhof der Grundschule.

18. Juli 2021 , 15. August 2021

Dagmar Gödde
Endorfer Straße 5a · 59846 Sundern-Endorf

FührungenKuchenHunde müssen leider zuhause bleibenGetränke

Auf dem 3.400 qm großen Grundstück entsteht der Lebenstraum von einem Garten. Der inzwischen vielfältige Bestand an Rosen und Begleitstauden sowie Obst- und Ziergehölze bilden eine abwechslungsreiche Kulisse. Kreative Dekorationselemente ergänzen die abwechslungsreichen Gartenräume und laden zum Verweilen ein. • Führungen auf Wunsch • Sofern die Einschränkungen der Pandemie es erlauben, wird der Verkauf von Waffeln und Kaffee für einen gemeinnützigen Zweck erfolgen. Wir haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Anfahrt: Aus Richtung Stockum kommend über die „Drubergstraße“ und im Weiteren auf die „Endorfer Straße“ fahren. Zwischen den Gebäuden Haus- Nr. 5 und 7 (linke Seite) finden Sie den Zugang zum Garten. Parken können Sie an der Endorfer Straße. Aus Richtung Recklinghausen/Sundern kommend der „Endorfer Straße“ folgen. Nach dem Dorfgemeinschaftsplatz (linke Seite, hier auch gerne Parken) finden Sie nach 150 m auf der rechten Seite den Zugang zwischen den Gebäuden Haus-Nr. 5 und 7. www.liebhabergarten-endorf.de